Neue Rezeptideen

Sie haben unerwartet Gäste oder möchten gerne etwas Neues ausprobieren? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir zeigen Ihnen, wie man schnell und einfach leckere Aperitifs, Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen zaubern kann. Lassen Sie sich inspirieren. Wir wünschen viel Freude beim Nachkochen!

Leichtes Panna Cotta mit Kaffee <<Santo Domingo Organico>> vom D&B

 

Zutaten (für ca. 4 Personen)

4 dl Sahne

1 dl Milch

3 EL Zucker

1 Vanillestängel

2 Blatt Gelatine

120 g Beeren

3 EL Puderzucker

Kaffee «Santo Domingo Organico» vom D&B

 

Zubereitung

Sahne, Milch, Zucker und Samen des Vanillestängels aufkochen, Hitze reduzieren. Gelatine in heissem Wasser eingelegt und abgetropft dazugeben. Durch ein Sieb abgießen und in Förmchen oder Gläser abfüllen und zugedeckt mind. 4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Zusammen mit Beeren und einem feinen und milden Kaffee der Karlsruher Mischung servieren und genießen.

Spargelsalat mit frischen Erdbeeren

 

Zutaten

Grüne Spargeln

Erdbeeren

Feldsalat

Himbeeren

Heidelbeeren

Garnelen

Pinienkerne

Erdbeer-Aperitif auf Weissweinessig von Terrona

Olivenöl

Salz

Pfeffer

 

Zubereitung

Gemüse und Früchte gründlich waschen, Spargeln kochen, Garnelen kurz anbraten. Erdbeer-Aperitif auf Weissweinessig mit Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne rösten und darüberstreuen.

Knackige Gemüsepfanne mit Parfümreis

 

Zutaten (für ca. 4 Personen)

2 Pak Choi

3 Möhren

1 kleine Lauchstange

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

400 g Rindfleisch in Streifen

2 TL Kräutermischung Chimichurri von Terrona

2 EL Olivenöl

2 El Essig

etwas Salz und Zucker

 

Zubereitung

Kräutermischung mit Öl und Essig mischen, mit wenig Salz und Zucker abschmecken und das Fleisch damit marinieren. Den Reis kochen. In der Zwischenzeit Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Fleisch in heissem Öl kurz anbraten und zur Seite legen. Möhren 3 Minuten blanchieren. Knoblauch und Zwiebel andünsten, Pak Choi und Lauch dazugeben und unter Rühren so lange kochen bis der Pak Choi in sich fällt. Möhren und Fleisch dazugeben, mit der Kräutermischung Chimichurri würzen und anrichten. Getrocknete Petersilie drüberstreuen und fertig!

Süsse Osterbrunch-Deko

 

Zutaten

6 Bonbons Pain d’épices

6 Bonbons Madeleine

6 Bonbons Crème Brûlée

 

Zubereitung

Bonbons mit farbig dazu passenden Schokoladeneiern über den ganzen Tisch verteilen, ein paar Osterfiguren und Kerzen dazwischenstellen und den gemütlichen Osterbrunch geniessen.

Herzhafte Pestoschnecken

 

Zutaten (für ca. 6 Personen)

1 eckiger Blätterteig

1/2 Glas Pesto Genovese von Gourmet Berner

50 g Parmesan

 

Zubereitung

Den Blätterteig mit Pesto bestreichen, dann den Parmesan darüberstreuen, aufrollen und in zirka 1 cm breite Stücke schneiden. Bei 200 Grad Umluft ungefähr 15 Minuten goldgelb backen und lauwarm geniessen. Bon appétit!

Muntermachender Wintersalat

 

Zutaten (für ca. 4 Personen)

1 Ciccorino

1/4 Granatapfel

2 Orangen

6 Datteln

30 g Walnüsse

20 kleine Mozzarellakugeln

 

Für das Dressing

1 Löffel Orange-Prosecco-Balsam-Essig von Terrona

1 Löffel Aceto Balsamico

5 Löffel Olivenöl

etwas Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Alles in mundgerechte Stücke schneiden und kurz vor dem Servieren das Dressing dazugeben. Nach Belieben mit Schnittlauch dekorieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Terrona-Tee-Feinkost